Retouren Management

 

Damit alles seine Ordnung hat, wird Ihre Sendung bei der Annahme auf Schäden untersucht. Die einzelnen Artikelpositionen werden geprüft, nach Gut- oder Defekt-Ware gekennzeichnet, getrennt und ins Lager zurückgeführt. Eine entsprechende Software erkennt die automatisch erfassten Retourendaten und registriert sie im System.
Sie behalten jederzeit den Überblick mit detaillierten Daten und Statistiken aller Ihrer Retouren. Nutzen Sie diese Transparenz um bessere Einkaufsentscheidungen zu treffen und das Bestandsmanagement zu optimieren.

 Daten zu Retourenmanagement:

  • Prüfung von Material- und Funktionseigenschaften
  • Wiederherstellung und Aufbereitung
  • Qualitätsprüfung
  • Aktivierung des Bestandes
  • Vernichtung nach gesetzlichen und datenschutzrechtlichen Vorgaben

 

<  Zurück